7 Tipps für eine erfolgreiche Zahnarztpraxis

Während eine qualitativ hochwertige Versorgung nach wie vor von entscheidender Bedeutung ist, muss eine erfolgreiche Zahnarztpraxis auch nach anderen Wegen suchen, um das allgemeine Patientenerlebnis zu verbessern.

Um eine erfolgreiche Zahnarztpraxis zu führen, muss man sich von der Konkurrenz abheben. Patienten hatten nie mehr Möglichkeiten zur Zahnpflege und erwarten mehr denn je von Gesundheitsdienstleistern. Während eine qualitativ hochwertige Versorgung weiterhin von entscheidender Bedeutung ist, müssen Sie auch nach anderen Wegen suchen, um das allgemeine Patientenerlebnis zu verbessern. Dies kann die Integration neuer Technologien in Ihre Behandlungsoptionen, die Rationalisierung des Bürobetriebs zur Verbesserung der Effizienz und die Aufrechterhaltung einer professionellen Online-Präsenz umfassen. Lesen Sie weiter und lernen Sie verschiedene Techniken kennen, die Zahnarztpraxen aller Größen und Fachrichtungen anwenden können, um ihr Geschäft rentabler zu machen.

Was macht eine erfolgreiche Zahnarztpraxis aus?

Erfolgreiche Zahnarztpraxen haben mehrere Merkmale gemeinsam, aber die meisten von ihnen konzentrieren sich auf die Verbesserung der Erfahrung zwischen Arzt und Patient. Analysieren Sie genauer, wo Ihre Praxis bereits stark ist, und identifizieren Sie Bereiche, in denen Sie sich verbessern möchten, und konzentrieren Sie sich dabei auf folgende Schlüsselelemente:

  • Sorgen Sie für eine hervorragende Zahnpflege. Bleiben Sie über die neuesten Entwicklungen in der Dentalbranche auf dem Laufenden, einschließlich neuer Arten von Behandlungen, Best Practices für zahnärztliche Untersuchungen und Planungslösungen. Beispielsweise mögen viele Patienten die Möglichkeit, Termine online zu planen oder Termine nicht per Telefon, sondern per SMS zu bestätigen.
  • Pflegen Sie eine interaktive, benutzerfreundliche Website und eine positive Präsenz in den sozialen Medien. Immer mehr Menschen schauen online, bevor sie eine Entscheidung treffen, und ihre erste Station sind oft entweder Ihre Website oder Ihre Social-Media-Profile. Die Erleichterung für Patienten, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen und mehr über Ihre Praxis zu erfahren, trägt zu einer positiven Patientenerfahrung bei.
  • Schaffen Sie eine einladende Umgebung für alle Patienten, einschließlich Stühlen, die alle Formen und Größen aufnehmen können, und zusätzlicher Maßnahmen für Patienten mit Zahnphobie.
  • Nehmen Sie geeignete Geschäftsführungspraktiken an, um die Kosten zu kontrollieren. Das Festlegen eines Budgets und das Verwalten kontrollierbarer Ausgaben reduziert Ihren Overhead, während die Nutzung intelligenter Marketinganstrengungen und Methoden zur Patientenbindung den Umsatz erhöht. Diese zusammen tragen zu einem robusteren Geschäftsergebnis bei.

All diese Elemente sind wichtig für den Betrieb einer erfolgreichen Zahnarztpraxis. Um jedoch wirklich erfolgreich zu sein, muss jeder in der Praxis dieselben Werte und denselben Fokus teilen. Dies bedeutet, eine Unternehmenskultur zu schaffen und aktiv zu fördern, die Ihre Ziele unterstützt. Eine positive, einheitliche Unternehmenskultur trägt wesentlich dazu bei, die Compliance der Patienten zu verbessern, die Abnutzung zu verringern und die Fluktuation der Mitarbeiter zu verringern, was letztendlich das Geschäft rentabler macht.

Wie kann ich meine Zahnarztpraxis rentabler machen?

Sie können verschiedene spezifische Techniken implementieren, um die Rentabilität Ihrer Zahnarztpraxis zu verbessern.

Werden Sie weniger abhängig von Zahnversicherungen

Obwohl es weniger intuitiv erscheint, weniger auf Versicherungen angewiesen zu sein, kann eine zu starke Abhängigkeit von Versicherungen Ihre Gewinne schmälern. Versicherungsunternehmen bestimmen, wie viel sie bereit sind, für eine bestimmte Behandlung zu zahlen, und welche Arten von Behandlung abgedeckt sind. Dies kann Sie an die Preisgestaltung der Versicherungsgesellschaft binden und sich negativ auf die Behandlung des Patienten auswirken. Wenn Sie einem Patienten eine Behandlung empfehlen und die Versicherungsgesellschaft diese ablehnt, ist der Patient möglicherweise nicht bereit, mit der Behandlung fortzufahren.

Die Kommunikation des Wertes der Behandlung ist ebenso wichtig wie die Erleichterung der Bezahlung durch die Patienten aus eigener Tasche. Erwägen Sie die Einrichtung alternativer Zahlungsoptionen, z. B. Ratenzahlungspläne für wichtige Verfahren, vollständige Preisnachlässe und ein Belohnungssystem für reguläre Patienten.

Bieten Sie zusätzliche Schulungen für Zahnarzthelfer an

Ihre Zahnarzthelfer können eine wertvolle Ressource sein. Überlegen Sie, ob Sie ihnen mehr Verantwortung übertragen möchten. Mit der richtigen Schulung und Zertifizierung kann ein Zahnarzthelfer mit erweiterten Funktionen (EFDA) Röntgenaufnahmen machen, Versiegelungen auftragen oder für Ihre Patienten koronales Polieren durchführen. Dies kann Ihre Hygieniker und sich selbst für komplexere zahnärztliche Arbeiten entlasten oder es Ihrer Praxis ermöglichen, mehr Patienten aufzunehmen, die einfache Behandlungen und Reinigungen benötigen.

Die Anforderungen an EFDAs und die Funktionen, die sie ausführen können variieren von Staat zu Staat. Treffen Sie mit Ihren Assistenten Vorkehrungen, um die Kosten für die erforderliche Schulung und Zertifizierung zu decken. Dies führt zwar zu zusätzlichen Kosten für die Praxis, aber eine EFDA-Belegschaft hilft Ihrer Praxis, auf lange Sicht rentabler zu werden.

Automatisieren Sie zeitaufwändige Aufgaben

Die neueste Generation von Zahnarztpraxissoftware kann dabei helfen, viele grundlegende Aufgaben zu automatisieren, z. B. Terminplanung, Terminerinnerungen und andere Arten der Patientenkommunikation. Durch das Aktualisieren Ihrer Software und das Hinzufügen von Funktionen wie E-Mail-Erinnerungen und SMS können Sie die Anzahl der Nichterscheinen verringern und Zeit für Ihre Front-Office-Mitarbeiter sparen. Sie können wiederum enger mit Ihren Patienten zusammenarbeiten und kompliziertere Anfragen bearbeiten.

Mit vielen guten Dental-Software- und Client-Management-Programmen können Sie auch papierlos arbeiten, wodurch der Speicherplatz reduziert und der Zeitaufwand für das Ablegen und Abrufen von Dateien verringert wird.

Wie kann ich meine Zahnarztpraxis hervorheben?

Die Unterscheidung Ihrer Praxis von anderen Zahnärzten in Ihrer Nähe kann für einen Kleinunternehmer eine Herausforderung sein, insbesondere wenn Sie nicht viel Erfahrung im Marketing oder Vertrieb haben. Die Implementierung einiger strategischer Praktiken kann jedoch den entscheidenden Unterschied bei der Gewinnung und Bindung von Patienten ausmachen.

Suchen Sie proaktiv nach Empfehlungen und Bewertungen

Positive Bewertungen und Empfehlungen sind für den Aufbau einer erfolgreichen Zahnarztpraxis unerlässlich. Häufig, Menschen vertrauen der Empfehlung von jemandem Sie wissen oder eine Bewertung, die von einem tatsächlichen Kunden verfasst wurde, mehr als eine Werbung. Überlassen Sie diese wertvollen Marketingtechniken nicht dem Zufall! Wenn Sie einen Patienten haben, der positive Erfahrungen mit Ihrer Praxis gemacht hat, bitten Sie ihn, eine Bewertung auf Ihrer Website oder bei Google abzugeben und seine Freunde und Familie an Ihre Praxis zu verweisen.

Die Formulierung der Anfrage als persönlicher Gefallen kann häufig die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass der Patient durchkommt. Zum Beispiel kann es weitaus effektiver sein, zu sagen, dass es mir so viel bedeuten würde, wenn Sie uns eine positive Bewertung hinterlassen würden, als die Anfrage einfach in einer E-Mail zu stellen. Geben Sie den Patienten eine Karte mit Ihren Social-Media-Profilen, damit sie nach ihrer Ankunft eine visuelle Erinnerung erhalten.

Wenn Sie Ihre Zahnarztpraxissoftware bereits aktualisiert haben, um viele Ihrer Routineaufgaben zu automatisieren, können Sie dieser Liste eine weitere Aufgabe hinzufügen: Senden Sie jedem Patienten nach seinem Termin eine E-Mail, indem Sie ihm für sein Geschäft danken und einen Link zu einer kurzen Umfrage hinzufügen oder Ort, um eine Bewertung abzugeben.

Verstehen Sie Ihre Zielgruppe

Während es leicht anzunehmen ist, dass Ihr Zielkunde „jeder ist, der Zähne hat“, kann es oft effektiver sein, eine bestimmte Spezialität hervorzuheben. Wenn Sie beispielsweise ein Kinderzahnarzt sind, stellen Sie sicher, dass sich Ihre Marketingbemühungen auf die Eltern konzentrieren. Machen Sie Ihre Praxis familienfreundlich und stellen Sie Mitarbeiter ein, die gut mit Kindern umgehen können.

Oder Sie stellen möglicherweise fest, dass viele Ihrer Patienten unter Zahnangst leiden. In diesem Fall konzentrieren Sie sich auf die Implementierung von Techniken und Praktiken, die dazu bestimmt sind Zahnphobie lindern. Dies kann das Ergreifen zusätzlicher Maßnahmen zur Schaffung einer beruhigenden Umgebung und die Verwendung von Werkzeugen wie dem DentalVibe Comfort Injection System umfassen, das die mit Zahninjektionen verbundenen Schmerzen beseitigt.

Ältere Menschen sind eine weitere Bevölkerungsgruppe, auf die man sich gut konzentrieren kann. Wenn Sie sicherstellen, dass die Menschen im Alter eine gute Mundhygiene aufrechterhalten können, kann dies die Wahrscheinlichkeit verringern, dass sie einen vollständigen Satz Zahnersatz benötigen, den viele Senioren zu schätzen wissen.

Stellen Sie unabhängig von Ihrer Nische sicher, dass Ihre Werbe- und Marketingstrategien darauf ausgerichtet sind, die Bedürfnisse und Schwachstellen Ihres Zielkunden zu berücksichtigen.

Aktualisieren Sie Ihre Website

Ihre Website kann so viel mehr sein als nur eine Auflistung Ihres Standorts und Ihrer Öffnungszeiten. Es ist leicht zu übersehen, wie wichtig eine professionelle Website ist. Wenn Ihre Website jedoch ineffektiv und veraltet ist, werden sich potenzielle Patienten fragen, in welchen anderen Bereichen Ihrer Praxis ein Upgrade erforderlich ist. Auf einer großartigen Business-Website können Patienten Termine online buchen, ändern oder stornieren und Zahlungen auf ihre ausstehenden Guthaben leisten. Stellen Sie sicher, dass Sie über eine sichere Site verfügen, einschließlich eines SSL-Zertifikats, um die persönlichen Daten Ihrer Kunden zu schützen.

Ihre Website kann das Leben Ihres Patienten auch auf andere Weise aufwerten. Ein gut geschriebener Blog und eine Seite mit häufig gestellten Fragen (FAQ) können Patienten helfen, die Details ihres bevorstehenden Verfahrens zu verstehen und Tipps zur Mundgesundheit umzusetzen, um die Gesundheit ihrer Zähne und ihres Zahnfleisches zu verbessern.

Stellen Sie einen professionellen Website-Designer ein, um sicherzustellen, dass Ihre Website sicher und skalierbar ist. Dies bedeutet, dass sie mit dem Wachstum Ihres Unternehmens wachsen kann, ohne die Fähigkeit eines Benutzers zu beeinträchtigen, auf der Website zu navigieren. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre Website für Handys geeignet ist, da mehr als 50 Prozent des Website-Verkehrs normalerweise von Mobilgeräten ausgeht.

Bieten Sie schmerzfreie Injektionen an

Die Angst vor Schmerzen hält viele Menschen vom Zahnarzt fern. Mit dem DentalVibe Comfort Injection System können Sie diesen Markt erschließen, indem Sie schmerzfreie Injektionen anbieten. DentalVibe übt eine leichte Vibration auf das Gewebe um die Injektionsstelle aus, während Injektionen verabreicht werden. Untersuchungen haben gezeigt, dass bei gleichzeitig auftretenden Vibrations- und Injektionsempfindungen das Vibrationsgefühl zuerst das Gehirn erreicht und im Wesentlichen verhindert, dass die Schmerzempfindungen vom Gehirn wahrgenommen werden. Zahnpatienten jeden Alters müssen keine Angst mehr vor der Nadel haben. Möchten Sie zertifizierter schmerzfreier Zahnarzt werden? Fordern Sie Ihre unverbindliche Beratung an um zu erfahren, wie DentalVibe Ihnen helfen kann, Ihre Praxis auszubauen!

 

Kürzliche Posts

successful dental practice
Marketing
Karen Eisenbraun

7 Tipps für eine erfolgreiche Zahnarztpraxis

Während eine qualitativ hochwertige Versorgung nach wie vor von entscheidender Bedeutung ist, muss eine erfolgreiche Zahnarztpraxis auch nach anderen Wegen suchen, um das allgemeine Patientenerlebnis zu verbessern.

Weiterlesen "
de_DEGerman
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie einen Rabatt von 20%
Promotion nulla vitae elit libero a pharetra augue